10 x Petersberg

Wie motiviert man sich für das Training, wenn es keine Wettkämpfe gibt? Eine Antwort darauf finden viele Athleten mittlerweile über das Internet. Wenn man schon nicht in großen Gruppen zusammen trainieren kann, teilt man seine Ausdauererlebnisse halt über Strava oder andere soziale Netzwerke.

So geschah es auch am Freitag (15. Mai). Durch den Höllenritt von Daniel Weiser (https://www.strava.com/activities/2452895783) inspiriert, stand Sebastian Weitzel am Start, um den Petersberg (um den in letzter Zeit eine kleine PSV Challenge entstanden war) zehnmal hochzufahren.

Zehnmal 184 Höhenmeter hoch und wieder runter. Nach knapp zwei Stunden war die Aktion vorbei und der Tank von Sebastian leer.

Mont Blanc an einem Tag
Verrückt nach Höhenmetern. Sebastian Weitzel und Vincent Richrath (von links) am Mont Blanc.

17 Leute haben die Aktion bei Strava bisher veröffentlicht. Der schnellste von ihnen ist jetzt ein PSV Athlet.

https://www.strava.com/activities/3456422680

https://www.psv-bonn-triathlon.de/2017/07/30/mont-blanc/

Veröffentlicht in News

Schreibe einen Kommentar